Sonntag, 6. Oktober 2013

Spannungsbogen für Gruselgeschichte

Habe einen Leitfaden für Gruselgeschichten entworfen.
Der Buckel des Drachen zeigt den Höhepunkt der Geschichte an. Meine SchülerInnen dürfen eine laminierte A5 Karte mit dem Leitfaden beim Schreiben auf dem Tisch liegen lassen.
Auch die Satzanfangfächer dürfen sie benutzen.



Für das Schreiben von Phantasiegeschichten habe ich den Leitfaden abgeändert.


Ich hoffe, ihr könnt das Material nutzen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen